Erfolgsgeheinmis #3: Kontinuität, um Ziele zu erreichen
Follow on Bloglovin

Kontinuität im Business

Es gibt kaum etwas, was den Erfolg eines Online Business so sehr beeinflusst, wie Kontinuität. Man könnte auch sagen, es ist dein Durchhaltevermögen, was dich letztlich zum Erfolg führt.

 

Allerdings ist es nicht wirklich nur Durchhaltevermögen. Kontinuität im Business ist etwas anderes. Schlichtes Durchhalten auf Status Quo ist nicht genug, wenn du deine Ziele erreichen willst. Immerhin sagt Durchhalten nichts darüber aus, auf welchem Level du dich dabei befindest und in welcher Art und Weise du durchhältst.

 

Kontinuität in deinem Business bedeutet, dass du mit allem kontinuierlich über einen längeren Zeitraum am Start bist. Und mit alles meine ich deine Zielausrichtung, deine Fokussierung und deine gesamte Strategie für den Aufbau deines Online Business.

 

Kontinuität bedeutet dranbleiben und weitermachen, auch wenn es mal schwerer fällt. Eben nicht jede Woche die Prioritäten nach Belieben neu setzen und ein anderes, einfacheres Ziel erreichen wollen. Aber dafür ist genau eines vorab dringend notwendig: Klarheit über deine Ziele und deine Vision. Erst wenn du dir klar darüber bist, welchen Weg du gehen willst, ist es dir möglich, von Beginn an die Weichen deines Online Business in Richtung Erfolg zu stellen.

 

Mit Kontinuität kannst dir etwas aufbauen. Sie ermöglicht dir kontinuierliches Wachstum. Wachstum ist dann möglich, wenn du die einmal gefassten Ziele auch erreichen willst.

 

Ziele schaffen Orientierung

Um dein Online Business aufbauen und kontinuierlich wachsen zu lassen, musst du deine Ziele kennen.

Du brauchst bei allem, was du tust, im Großen wie im Kleinen, immer ein Ziel, auf welches du dich fokussierst. Deine Ziele geben dir Orientierung in der täglichen Arbeit und geben den Weg vor, welchen du für den Aufbau deines Business gehst.

 

Und ist es nicht viel leichter, zu wissen, wie die nächsten Wochen und Monate aussehen werden und an welchen Meilensteinen du arbeiten wirst, um deinen Zielen näher zu kommen?

 

Wie sähe die Alternative aus? Ohne einen kontinuierlichen Fahrplan für dein Business würdest du jeden Morgen aufstehen und aufs Neue darüber nachdenken, was heute wichtig ist. Vielleicht würdest du dabei jeden Tag die richtige Entscheidung treffen und aufbauend auf den Vortag den Aufbau deines Online Business voranbringen können.

 

Doch die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass du dich irgendwann verzetteltest und den Überblick verlierst.

 

Ganz so, wie es mir an Anfang passiert ist. Ich rede nicht gern darüber und gebe es noch weniger gern zu: Ich hatte es unterschätzt und meinen Plan nicht vom Start weg komplett durchdacht.

 

Großer Fehler!

 

Fehler sind dazu da, um aus ihnen zu lernen

Der sich später rächte. Ich habe viel Zeit verschwendet, indem ich in die falsche Richtung arbeitete und später alles korrigieren musste. Dabei ist es immer leichter, ein Business gleich richtig aufzubauen, anstatt nach 6 Monaten oder im schlimmsten Fall Jahren die falsche Ausrichtung mühevoll wieder gerade biegen zu müssen.

 

Diese leichtsinnige Herangehensweise an mein erstes Online Business hat mich gleich zweimal richtig viel Zeit gekostet. Ich musste haufenweise zusätzliche Arbeit investieren.

 

Der Aufbau eines eigenen Business ist sehr viel Arbeit und geht mit vielen verschiedenen Aufgaben einher, sodass man sehr leicht den eigenen Fokus aus den Augen verlieren kann. Das passiert vor allem dann, wenn du kein klares Konzept hast, nicht genau weißt, wofür du stehst, für wen du die Welt verbesser kannst und vor allem wie. Im Grunde ist Fokussierung auf das Wesentliche dann besonders schwer, wenn dir der berühmte rote Faden fehlt.

 

Ein Plan zum Erreichen deiner Ziele ist daher absolut unerlässlich. Denn nur, wenn du alle deine Aktionen aufeinander abstimmen kannst, bekommst eine professionelle Kontinuität in dein Business.

 

Kontinuität im Business ist nur dann möglich, wenn du dich am Morgen nicht fragen musst: Und was mach ich heute?

 

Da alles in deinem Business aufeinander und vor allem auf deine Ziele abgestimmt ist, stellt sich diese Frage nicht. Du wirst immer wissen, was zu tun ist, wenn du weiß, wofür du es tust.

 

Eine beliebte Falle ist das Denken, über eine besonders breite und wechselnde Produktpalette viele Kunden ansprechen zu können. Ich sehe das Ganze kritisch.

 

Die Wahrheit ist, dass wenn du viele verschiedene Produkte anbietest, fehlt dir der Fokus. Du wirst mit deinem Online Business nicht mehr als Experte auf deinem Gebiet wahrgenommen.

 

Du bist ein Spezialist

Beim Aufbau deines Online Business darfst du nicht vergessen, dass du keinen Supermarkt einrichten willst, sondern ein Spezialgeschäft.

 

Suche ich beispielsweise einen guten Coach, um mich beim Erreichen meiner Ziele zu unterstützen, dann würde ich jemanden auswählen, der sich auf Ziele Coaching spezialisiert hat. Bei diesem Experten erwarte ich einfach den größten Wissensschatz und die beste Unterstützung.

 

Und genauso ist es auch mit deinem Online Business. Egal worauf du dich spezialisierst, wenn du deine Expertise nicht scharf genug umreißt, weil du keinen Kunden ausschließen möchtest , wirst du schnell inkonsistent. Damit nimmst du dir selbst den Expertenstatus.

 

Zudem hast du einen viel höheren Arbeitsaufwand, deine Produkte zu erstellen. Sprich, du hast letztlich für andere wichtige Aufgaben keine Zeit mehr.

 

Im Endeffekt geht es immer um Vertrauen. Wenn ich eine spezielle Kaffeesorte kaufen möchte, dann gehe ich in ein Spezialgeschäft, weil ich darauf vertraue, dort zu bekommen, wonach ich suche. Betrachte dich und dein Online Business immer als Spezialgeschäft für Kunden, die mit dem besten Experten zusammenarbeiten wollen.

 

Entwicklung in die richtige Richtung

Unter Kontinuität im Bezug auf Produkte verstehe ich dabei ein klar umrissenes und gut durchdachtes Produktangebot. Die Produkte fügen sich dabei stets in das Gesamtkonzept deines Online Business.

 

Ich sage an dieser Stelle nicht, dass du deine Produkte nicht verändern sollst, wenn du merkst, dass du dich in eine falsche Richtung bewegt hast. Produkte weiterzuentwickeln absolut notwendig, um auch dein Business weiterzuentwickeln.

 

Wenn du dein Business auf Kontinuität aufbauen möchtest, ist es jedoch wichtig, dass du deine Produkte nicht zu oft komplett veränderst.

 

Social Media lebt von Kontinuität

Kaum ein Online Business kann auf Social Media Kanäle verzichten. Viele Social Media Plattformen sind ein wichtiges Instrument, um Reichweite zu bekommen.

 

Gerade im Social Media Bereich ist Kontinuität wichtiger als alles andere. Natürlich sollten deine Inhalte zu deinem Konzept passen und deinen roten Faden widerspiegeln. Das ist aber klar, oder?

 

Doch auch wirklich guter Content (allein) führt dich bei Instagram und Co. nicht zum Erfolg. Für Online Marketing brauchst du eine Strategie und diese Strategien sollte unbedingt kontinuierliches Posten beinhalten. Wer sich nicht regelmäßig sichtbar macht, der wird nicht gesehen.

 

Dabei ist mit regelmäßig nicht unbedingt Quantität gemeint. Overposting ist nicht kontinuierlicher als einmal wöchentlich guten Content zu posten.

 

Und was an dieser Stelle oft vergessen wird, ist die Tatsache, dass es länger als ein paar Wochen dauert, um die eigene Marke im Online Marketing aufzubauen. Ich habe sogar gelesen, dass manche ein bis zwei Jahre kontinuierlich ihre Social Media Kanäle bedient haben, ehe endlich sichtbare Erfolge da waren.

 

Ziemlich beeindruckend!

 

Geduld führt zum Ziel

Das klingt extrem lange und aufwendig. Und wenn ich ganz ehrlich bin, dann habe ich es zu Beginn auch völlig unterschätzt, wie viel Geduld es einem abverlangst, das eigene Online Business auf Social Media Plattformen sichtbar zu machen.

 

Doch gerade weil Social Media als Marketing extrem an Bedeutung gewonnen hat in den letzten Jahren, werden die sozialen Medien zunehmend kommerzieller. Nicht nur, dass immer mehr Unternehmen präsent sind und ihre Produkte mittels Online Marketing bewerben, die Follower werden mit Content regelrecht überflutet.

 

Diese unglaubliche Menge an Inhalten macht es jeder von uns natürlich schwerer. Die eigenen Posts und die eigene Message muss gegen viele andere erst einmal aus der Masse hervorstechen.

 

Nur mit Kontinuität kannst du dein Profil lebendig halten und deine Follower davon überzeugen, dass sie auch morgen noch mit frischen und wertvollen Informationen von dir versorgt werden.

 

Dein großer Vorteil, wenn du hierbei auf Kontinuität setzt: Viele geben bereits nach ein paar Wochen oder Monaten frustriert auf, weil sichtbare Erfolge erst nach einiger Zeit eintreten.

 

Es lohnt sich also durchzuhalten und auf Kontinuität zu setzen. Und ich weiß, dass du anders bist. Du wirst dein Ziel fest im Blick behalten und dein Online Business kontinuierlich aufbauen.

 

Du magst diesen Post? Teile ihn!

 

Beiträge, die vielleicht auch interessant sind:

Erfolgsgeheimnis #1: Fokus ist alles

Erfolgsgeheimnis # 4: Sieh die Chance statt den Misserfolg

Erfolgsgeheimnis #5: Ziele setzen

Besseres Zeitmanagement lernen mit Batching

Wunschtraum: Schnell Geld verdienen im Internet

 

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein
*

Ich bin einverstanden mit der Datenspeicherung nach DSGVO

Bitte gib hier deinen Namen ein